Nov 14, 2005

Aegis Installiert NPI Und MES Soft-ware Bei Variosystems

Productronica, München - Halle A4 Stand 167 – 15. November 2005 – Aegis Europe, ein Marktführer in New Product Introduction und Manufacturing Information Management Systemen für globale Elektronikhersteller, berichtet das Variosystems AG die integrierte NPI und MES Lösung von Aegis installiert hat. Variosystems AG hat ihren Sitz in Steinach, Schweiz, und ist Teil der internationalen Variosystems Gruppe mit Produktionsstätten in Dallas, Texas, und Negombo, Sri Lanka. Variosystems AG ist ein führender europäischer Auftragsfertiger, bekannt für Innovation, kurze Anlaufzeit, Spezialisierung in allen Testanforderungen und globaler Beschaffung. Gleichzeitig implementiert Variosystems Inc das Aegis NPI and MES System in ihrer Fertigung in Dallas.

Die derzeitige Implementierung kommentiert Alfred Langguth, Direktor Operations and Development: “Variosystems evaluierte verschiedene NPI Lösungen über mehrere Monate für die Produktionen in Steinach und Dallas, dabei auf der Suche nach einer Gesamtlösung die unseren global integrierten Geschäftsabläufen entsprach. Wir erstellten eine Matrix unserer Anforderungen, bewerteten dann die Systeme und erkannten, das Aegis die beste Lösung zum besten Preis für uns hatte. Unser Hauptziel ist die Steigerung unseres Qualitätsniveaus. Der Einsatz computergestützter Produktionsanweisungen erlaubt uns die meisten gedruckten Vorgaben und Pläne in unseren Fertigungen zu eliminieren. Kontrollierte Prozessabläufe garantieren uns, das keine Produktionsschritt ausgelassen wird. Variosystems erwartet das die integrierten Reports potentielle Qualitätsfragen aufzeigen, bevor sie ein Problem werden.

“Variosystems will alle Geschäfts- und Fertigungsprozesse mit einem nahtlosen System für eine optimale Produktion verbinden. Sie möchten einen robusten, technologieunabhängigen Prozess aufbauen welcher definiert "wie" Produkte gebaut werden. Im europäischen Markt für Auftragsfertigung ist die schnelle Produkteinführung NPI, mit überprüfbarer Qualität und Qualitätsreports, Einhaltung der RoHS Anforderungen und Konformität zu Regelvorgaben ein Muss," erläutert Peter Clegg, Business Development Director von Aegis Europe.

"Die Kriterien zur Evaluation und Auswahl von Aegis war letztlich unsere Fähigkeit zur schnellen Programmausgabe für ihre diversen Maschinen, die sehr einfache Erstellung von Arbeitsanweisungen und Produktdokumentation, eine bewährte Shop Floor Control und die volle Integration in ihr ERP System,” fügt Peter hinzu.

Das Dokumentationspaket von Aegis, in die Maschinenprogrammierung integriert, unterstützt Multimedia-Anwendungen. Zeichnungen können sehr leicht mit Fotos, Diagrammen und Videoclips für komplexe Handbestückungen oder Reparaturarbeiten erweitert werden, darüber hinaus natürlich in jeder Sprache, damit wird ein schneller Produktionsanlauf auch über globale Fertigungsstätten realisiert.

“Eine Schlüsselforderung war die Mehrsprachigkeit (englisch und deutsch), somit konnten wir das gleiche System in den Produktionen von Steinach, Schweiz, und Southlake, Texas implementieren. Das erlaubt uns die Anwendung gleicher Prozeduren an beiden Orten, unabhängig von Ort, Entfernung und Zeitzone", sagt Norbert Bachstein, Geschäftsführer von Variosystems AG.

Über die Variosystems Gruppe
Die Firma wurde 1993 gegründet und liegt im Privatbesitz der drei aktiven Eigentümer, welche Geschäftsführer der verschiedenen Unternehmensbereiche sind. Die Firma beschäftigt 420 Angestellte an den drei Fertigungsorten, bei einem Wachstum von 25% in den letzten 12 Monaten. Variosystems erfüllt schon die RoHS 2002/95/EC Anforderungen, hält die IPC610D bis Klasse III für medizinische und militärische Produkte und zertifiziert entsprechend dem international bekannten Quality Management System (QMS) Standard, und ISO 9001 in allen drei Unternehmen eingeführt.

Variosystems ist besonders stark im gesamten Testbereich, mit In-Circuit-Test (3 Systeme in Steinach mit einem der neuesten Hybridtester), Flying Probe und Funktionstest für die Mehrzahl ihrer Kunden. Weitere Informationen sind hier zu finden: http://www.variosystems.ch

Über Aegis
Mit Hauptsitz in Philadelphia USA, ist Aegis auf die Entwicklung und Unterstützung von Manufacturing Information Management Systemen für die Elektronikfertigung spezialisiert. Die Firma wurde 1997 von Fertigungsingenieuren gegründet, auf der Suche nach besseren Methoden zur Umsetzung von Leiterplattendesigns zu Maschinenprogrammen und Fertigungsdokumentation. Heutzutage bedient Aegis das gesamte Spektrum der Produktion von der Einführung neuer Produkte NPI bis zu Manufacturing Execution Systems (MES), basierend auf skalierbaren, integrierten und herausragenden Technologien und Diensten.

Mit einem wachsenden Kundenstamm aus erstklassiger Unternehmen, 40 Partnerschaften mit Maschinenherstellern und über 175 unterstützen Maschinen, sowie etablierten Vertriebs- und Supportkanälen in Nordamerika und Europa, ist Aegis ein schnell wachsender Lieferant erster Wahl für die Verwaltung von Produktionsdaten. Weitere Informationen sind hier zu finden: www.aiscorp.com.

For additional information contact:

Deb Geiger
VP, Global Marketing
Phone: +1 215.773.3571 x 1106
Email: [email protected]