Sep 03, 2018

Aegis Software hält auf der TEC Lund Konferenz in Schweden einen Vortrag

High Wycombe, Vereinigtes Königreich — Aegis Software, ein globaler Anbieter von Manufacturing Execution Software (MES), verkündete heute die Teilnahme an der TEC Lund, einer Konferenz und Networking-Veranstaltung in Schweden, auf der das Unternehmen einen Vortrag hält.

Michael Ford, Senior Director im Bereich Emerging Industry Strategy, wird einen Vortrag mit dem Titel Probleme mit der Lieferkette? Ein Ratgeber für die smarte Fabrik, halten. Dieser Vortrag befasst sich damit, in welchem Umfang smarte, digitalisierte Betriebsabläufe innerhalb einer Fabrik unabdingbar sind, um Materialknappheit oder dem zunehmenden Eindringen gefälschter Materialien begegnen zu können und gleichzeitig kontinuierlich Produkte hoher Qualität herstellen zu können.  

Ford ist ein etablierter Vordenker für die Industrie 4.0 und die digitalen smarten Fabriken, mit Hilfe derer sowohl Innovationen in der Geschäftswelt als auch Technologielösungen vorangetrieben und die sich wandelnden Anforderungen in der digitalen Fabrik erfüllt werden. Er leistet einen aktiven Beitrag zu Industriestandards und arbeitet auf den Gebieten Connected Factory Initiative (CFX), Traceability und digitalem Fabrikmanagement mit dem IPC zusammen.

TEC Lund findet am 27. September 2018 im Medicon Village statt. Es erwarten Sie verschiedene Vorträge und Diskussionsrunden über fortschrittliche und aufkommende Technologien im Bereich Leiterplatten-Design, der aktuellen Situation in Bezug auf Komponentenknappheit sowie den neuesten technologischen Innovationen in der Elektronikfertigung.   

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung, besuchen Sie bitte folgende Website:  https://evertiq.com/tec/lun2018_about

For additional information contact:

Deb Geiger
VP, Global Marketing
Phone: +1 215.773.3571 x 1106
Email: [email protected]