Mar 16, 2015

Aegis präsentiert die neueste Version von FactoryLogix auf der SMT Nürnberg 2015

.

Erlangen, März 2015: Aegis Software präsentiert auf der SMT in Nürnberg vom 5. bis 7. Mai (Standnummer 7A-219) die neueste Version der FactoryLogix Manufacturing Operations Software.

Die Besucher können sich davon überzeugen, wie FactoryLogix den Herstellern eine schnelle und unkomplizierte Fertigung ermöglicht: Von komplexen PCBs, mechanischem Zusammenbau, Gerätebau, Schnelldrehern bis hin zu Großgerätezusammenbau. Dabei werden die höchsten Qualitätsstandards eingehalten und die komplette Produkt- und Prozess-Traceability ermöglicht.

FactoryLogix ist eine integrierte Suite von Modulen und Geräten, die jeden Aspekt der Fertigung verbessern. Die Funktionalität des Systems umfasst NPI, fertigungsweites Material-Management, papierlose Fertigung, Echtzeit-Überwachung und rückblickende Berichte.

FactoryLogix kann nahtlos mit bestehenden ERP- und anderen Drittanbietersystemen verbunden werden. Der Systemkern verarbeitet mechanische und elektronische CAD-Daten komplett. Alle Fertigungsinformationen werden auf diesen intelligenten Konstruktionsdaten abgebildet, was Analysen, Qualität und Traceability in einer Tiefe ermöglicht, die mit generischer MES-Software nicht möglich wäre. Besonders Elektronikfertiger werden damit bei der Einhaltung der strengen regulatorischen Anforderungen unterstützt, die besonders in der Medizintechnik,  Militär-, Automobil- und Raumfahrtindustrie üblich sind.

 

.

For additional information contact:

Deb Geiger
VP, Global Marketing
Phone: +1 215.773.3571 x 1106
Email: [email protected]